Monatsarchiv: August 2008

Ein Wort zu den GEO-Naturfotokalendern

Auf dieser Seite wurden bis jetzt vorwiegend GEO Kalender vorgestellt – warum ist das so?

Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Weil die Kalender von GEO einfach richtig gut sind! GEO steht im Bereich der Fotografie, nicht nur bei den Kalendern, für einen gehobenen Standard. Oder kurz gesagt: Mir gefallen die Bilder einfach sehr, sehr  gut. Es ist dieser besondere Blick auf unsere Erde, der die GEO-Fotografen auszeichnet. Egal ob das in Deutschland oder in den entlegendsten Orten der Welt ist, die Fotografien für die Kalender bestechen immer mit Ihrer Brillianz und Qualität.

Ein weiterer Punkt, warum man mit einem GEO Kalender eigentlich nie daneben liegen kann, ist die Vielfalt der Formate:

Eine echte Besonderheit ist sicher der Vertikalkalender Wasserfälle. Oft hat man einfach keinen Platz mehr an der Wand, aber ein schmaler Streifen neben der Tür oder neben einem Schrank findet sich fast immer noch.

Oder der 365 Tage Kalender – so eine umfangreiche Sammlung schöner Bilder findet sich selten.

Wirklich beeindruckend ist der Panorama-Kalender Australien… Allerdings muss man schon ein wenig Platz an der Wand haben, denn dieser Kalender ist richtig groß, aber lohnenswert.

Aber nicht nur die Vielfalt der Formate beeindruckt, sondern auch die unterschiedlichen Themengebiete:

  • Deutschland
  • Alpen
  • Die Erde von oben
  • Südsee
  • Vulkane
  • Italien
  • Der Planet der Tiere
  • schöne Gärten dieser Welt
  • Geo-Art
  • magische Orte

Da findet sich für jeden Geschmack des Natuliebhabers etwas.

Einige dieser Kalender wurden schon vorgestellt, eine komplette Übersicht finden Sie hier:

GEO Kalender

Fotokalender selber machen

Sie basteln gerne und einen Fotokalender erstellen mit Gimp ist Ihnen zu kompliziert? Es soll einfach sein und ohne Computerkenntnisse gehen? Dann versuchen Sie doch mal einen der Foto-Bastelkalender wie Sie sie hier finden: Fotokalender selber basteln