Monatsarchiv: October 2009

GEO Saison Kalender: Mittelmeer. An den Ufern der Schönheit 2010:

Die Moderne scheint sich hier noch nicht breit zu machen. Stadtansichten als auch Dörfer, die in die Landschaften eingebettet sind, geben ein romantisches Bild der Mittelmeerländer wieder. Ein Hauch von Geschäftigkeit sieht man in der Lagunenstadt Venedig und das Licht der Straßenlaternen fällt auf die bunten Häuserfassaden. Aber auch die puren Küstenaufnahmen sowie die grasenden Pferde laden zum Verweilen ein. Die Bilder sind zu einen Kalender mit dem Format 50×45 cm zusammengefasst.

Meerlandschaft 2010 Kalender

Betrachtet man die Landschaften, die durch das Meer entstehen und das weite blaue Meer, dann möchte man sofort in das nasse Kühl springen oder den feinen Sand unter den Füßen spüren. Sylt zeigt sich hier auf 97 x 46,6 x 5,6 cm von seiner schönsten Seite und Sie werden wissen, wo sie im Sommer den Urlaub verbringen möchten.

GEO Edition Fotografie Kalender: Die Erde von oben 2010

Der Kalender besticht mit der bewährten GEO-Qualität. Gebäude wie das Louvre in Paris wie auch Sonnenschirme von oben fotografiert oder eine Horde von Büffeln, die sich in verschiedene Richtungen, aber gleichmäßig zu bewegen scheint, sind auf die Monate verteilt.
Yann Arthus-Bertrand hat für die beliebte Geo-Reihe “Die Erde von oben” wieder meisterhafte Fotografien in einen spektakulären Kalender verwandelt!

Lust auf einen Perspektivenwechsel? Hängen Sie sich den Kalender mit den Maßen 70 x 61 x 0,8 cm in Ihr Lieblingszimmer!

GEO Saison Kalender Toskana 2010

Machen Sie sich auf die italienische Reise! Wenn Sie die Bilder der Toskana betrachten wird Ihnen klar, was Goethe so faszinierend an dieser Landschaft fand. Im Winter bedeckt der Schnee das Land, im Frühling bildet sich das satte Grün, im Sommer zieren Sonnenblumen die Äcker und im Herbst sieht man Heuballen in der von Pinien gezierten Region. Schönheit für das Auge und Romantik pur! Der Panorama-Kalender lässt mit den Maßen 127 x 54 x 4,3 cm die Schönheit der Toskana beeindruckend erscheinen.

Edition Alexander von Humboldt: Kalender Südamerika 2010

Der Kalender entführt sie in die Regionen und Länder des südamerikanischen Kontinents, die der berühmte Naturforscher Humboldt Anfang des 19. Jahrhundert bereiste,  um die Flora und Fauna Neu-Spaniens festzuhalten. Lassen Sie sich selber von den faszinierenden Panoramen Venezuelas, Kolumbiens, Ecuadors verzaubern. Wolken, die durch das Abendlicht leicht Rosa gefärbt sind, machen das sagenumwobene Machu Picchu noch interesanter. Eislandschaften wie in Patagonien oder springende Vikunjas in der eisigen Höhe der Anden bilden nur ein Teil des Facettenreichtums Südamerikas. Auf 70 x 61cm schaut man durch Humboldts Augen!

Farben der Natur 2010

Das Fotografenpaar Tina und Horst Herzig kombinieren Naturmaterialien, Landschaften, Muscheln, Baumstämmte so miteinander, dass sie stimmig zueinander passen und geben jedem Kalenderblatt ein neues Farbbild. Durch die drei übereinander liegenden Bilder, die ein Wechselspiel zwischen Fern-und Nahaufnahme sind, ist ein Kalender entstanden, der aussergewöhnlich ist. Die Erdfarben sind vor allem für das Auge angenehm anzusehen. Der Kalender hat das Format 68 x 32,8cm.

Schauspiel Natur Kalender 2010

Neben den beeindruckenden Fotografien von der chinesischen Mauer im Nebel oder dem ungewöhnlichen Seitenblick auf das Taj Mahal kann man auf der Fläche 56,6 x 30,4cm fantastische Naturphänomene betrachten, die sich wie die Wolken in der Wüste, ihr Schatten auf den grünbewachsenen Äckern, bewegen. Seien Sie für jeden Monat ein Teil der Erde!

Die Erde von oben 2010

Der großformatige Kalender fällt mit Aufnahmen in hoher Bildqualität auf. Die Hochglanzfotos wurden von dem Fotografen Yann Arthus-Bertrand gemacht, der für seine Fotos aus der Vogelperspektive bekannt geworden ist. Auf 13 Blätter mit den Maßen 69cm x 48,9cm verteilen sich Bilder aus verschiedenen Erteilen sowie erläuternde Texte in englischer, französischer und deutscher Sprache.
Erleben Sie die Erde aus der Perspektive eines Vogels!

GEO Kalender: Traumpfade 2010

Der GEO Kalender bietet hochkarätige Landschaftsaufnahmen von allen Kontinenten der Erde. Man spürt schon als Betrachter der Bilder die Mächtigkeit und die Schönheit der Natur. Gewaltig ragen die Anden in die Höhe, spitze Felsen in einer Gebirgslandschaft in China oder die Größe der Sahara lassen den Menschen klein erscheinen. Hier formt die Natur den Traumpfad und der Mensch passt sich den Gegebenheiten an. So ist eine Insel in Cornwall nur bei Ebbe zu erreichen.  Waghalsiger ist allerdings die Überquerung von Wasserfällen für die buddhistischen Mönche in Vietnam oder die der Hängebrücke in Nepal.

National Geographic UNESCO World Heritage 2010

Die Gesellschaft “National Geographic” ist dafür bekannt, die Fotos der besten Naturfotografen in ihren Ausgaben zeigen zu können. Deshalb steht der Kalender mit Bildern von den Stätten, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt worden sind, in nichts nach.
Neben den Osterinseln, St. Peter in Rom, der Stadt Jerusalem, den Denkmälern von Abu Simbel in Ägypten, kann man andere faszinierende Zeugnisse der Menschheit und der Natur bewundern.
Der Kalender motiviert zum Reisen!